WISSENSWERTES

Abnehmen mit Glucomannan

Studien zeigen, wie Sie auch ohne Heißhunger Gewicht verlieren 

Themenartikel | 22.05.2019

Abnehmen mit Glucomannan

Glucomannan kann helfen, Heißhunger einzudämmen.

Wenn der Heißhunger sich plötzlich meldet, ist es schwer, nicht nachzugeben. Vor allem wer oft unterwegs ist und viel zu tun hat, findet nicht immer die Zeit, in Ruhe eine ordentliche Mahlzeit zu essen. Auch einseitige Diäten lassen die Gelüste nach Ungesundem immer größer werden. Um den knurrenden Magen zur Ruhe zu bringen, verschwindet dann schnell mal der ein oder andere zuckersüße Schokoriegel oder eine Packung salziger Chips im Mund. Satt macht das nicht - und abnehmen funktioniert so schon gar nicht.

Abnehmen mit Glucomannan

Glucomannan kann helfen, Heißhunger einzudämmen.

Glucomannan : Vielseitiger Ballaststoff aus der Konjakwurzel

Abnehmen mit Glucomannan

Der Wirkstoff der Konjakwurzel sättigt und hilft so beim Abnehmen.

Mit einem natürlichen Wirkstoff aus der Natur gesund abnehmen und sich trotzdem gesättigt fühlen - klingt fast zu schön um wahr zu sein. Der Wirkstoff aus der Konjakwurzel - Glucomannan - besitzt besondere Eigenschaften, der genau das möglich machen kann.

Doch was macht diese Knolle so besonders und für Abnehmwillige interessant? Das Konjakmehl mit dem Wirkstoff Glucomannan ist ein idealer Ballaststofflieferant und dabei gleichzeitig nahezu frei von Kalorien. Die unverdaulichen Kohlenhydrate besitzen die Fähigkeit, das bis zu 50-fache an Flüssigkeit zu binden, was sich positiv auf das Sättigungsgefühl auswirkt. 

Schädlichkeit von Glucomannan

Bei Glucomannan handelt es sich um einen pflanzlichen Ballaststoff. Ballaststoffe sind unverzichtbar für eine gesunde Magen-Darm-Funktion und erfüllen darüber hinaus noch viele weitere wichtige Aufgaben im menschlichen Körper. Bei einer Überempfindlichkeit oder Überdosierung können, wie bei allen anderen natürlichen Ballaststoffen auch, Unverträglichkeiten auftreten. Dazu zählen Übelkeit, Völlegefühle, Bauchschmerzen und Durchfall. Treten diese Beschwerden auf, hat das jedoch nichts mit dem Wirkstoff Glucomannan selbst zu tun, denn dieser wurde von Experten als unbedenklich eingestuft. Liegt keine Empfindlichkeit vor und wird die empfohlene Dosierung eingehalten, sind keine Unverträglichkeiten zu erwarten. 


Hinweis: Präparate, die das Konjakwurzelpulver enthalten, sollten unbedingt mit ausreichend Wasser eingenommen werden, damit sie vollständig in den Magen gelangen und erst dort aufquellen. Bei Schluckbeschwerden sollte auf die Einnahme von Mitteln mit Konjakwurzelpulver verzichtet werden, da hier ein Erstickungsrisiko besteht.

Optimale Dosierung von Glucomannan

Grundsätzlich kann Glucomannan in jeglichen Dosierungen eingenommen werden - es kommt darauf an, welches Ziel damit verfolgt wird. Um langfristig einen Abnehmeffekt zu erzielen, sollten täglich 3 Gramm des Wirkstoffes z.B. in Form von Kapseln aufgenommen werden und zwar idealerweise vor den Hauptmahlzeiten. Wer unter Verdauungsproblemen bzw. Verstopfung leidet, für den empfehlen sich 3-4 Gramm Glucomannan täglich. Abhängig davon, welcher Effekt erzielt werden soll, gibt es unterschiedlich dosierte Präparate. Die jeweilige Tagesdosis wird meist über die Einnahme in Form von mehreren Kapseln erreicht. So gibt es Mittel, mit denen bei einer Einnahme 3 Mal am Tag eine Wirkstoffmenge von 3 Gramm Glucomannan erzielt wird, aber auch hochdosierte Präparate, mit denen man über 4 Gramm erreicht. Im Allgemeinen empfiehlt es sich, nicht mehr als 8-10 Gramm Glucomannan täglich aufzunehmen.

Glucomannan bei Diabetes

Glucomannan sorgt dafür, dass die Verdauungszeit im Magen-Darm-Trakt verlängert wird und die Nährstoffe so langsamer in den Blutkreislauf gelangen. Aus diesem Grund steigen der Insulin- sowie der Blutzuckerspiegel langsamer an. Das sorgt für Stabilität sorgt und verhindert große, für Diabetiker gefährliche Schwankungen.

Die Einnahme von Glucomannan bei Diabetes sollte in jedem Fall in voriger Absprache mit einem Arzt erfolgen.

Glucomannan gegen schlechte Cholesterin-Werte

Neben der sättigenden und blutzuckerregulierenden Wirkung von Glucomannan ist der Wirkstoff aus der Konjakwurzel auch imstande, den Cholesterinspiegel zu senken. Der Wirkstoff senkt bei einer täglichen Dosis von mindestens 4 Gramm Glucomannan das LDL-Cholesterin- ein Lipoprotein, das Cholesterin in den Blutbahnen freisetzt. Somit befindet sich weniger Cholesterin im Blut und der Cholesterin-Spiegel wird gesenkt.

Erfahrungen mit Glucomannan: Studienergebnisse

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit erkannte die Wirkung von Glucomannan beim Abnehmen an und erklärte es für zulässig, Produkte mit dem Wirkstoff als Abnehmprodukte zu deklarieren. Die Voraussetzung dafür ist, dass die täglich aufgenommene Wirkstoffmenge 3 Gramm beträgt. Die Anerkennung dieses so genannten Health Claims, zu Deutsch "gesundheitsbezogene Aussagen",  basiert auf mehreren Studien. Die wichtigsten sind hier zusammengetragen:

In einer Studie [1] aus dem Jahr 2018 wurde die langfristige Wirkung von Glucomannan auf den Gewichtsverlust bei übergewichtigen Probanden untersucht. 

Die Ergebnisse nach der 6-monatigen Testphase zeigen, dass die Einnahme des Präparats eine signifikante Reduktion des Körpergewichts und der Fettmasse sowie eine Steigerung des Grundumsatzes bewirkt.

Eine weitere Untersuchung [2] examinierte die Wirkung von 3 Gramm Glucomannan täglich auf den Abnehmerfolg bei übergewichtigen Personen. Die Studiendauer betrug 8 Wochen.

Die Resultate stützen die Annahme, dass die Einnahme von 3 Gramm Glucomannan täglich verteilt auf 3 Mahlzeiten zum Abnehmprozess beitragen kann. Darüber hinaus konnte bei den Probanden ein gesenkter Cholesterinspiegel festgestellt werden.

Im Rahmen einer dritten Studie [3] untersuchte man den Einfluss von Glucomannan auf den Gewichtsverlust in Kombination mit energiearmer Kost. Dafür erhielten 25 übergewichtige Versuchspersonen ca. 4 Gramm Glucomannan täglich verteilt auf 3 Einnahmezeitpunkte über 3 Monate hinweg.

Die Ergebnisse zeigen, dass mit der Einnahme von Glucomannan ein signifikant höherer Gewichtsverlust erzielt werden als ohne. Zudem konnte eine generelle Verbesserung des Lipidstatus (Konzentration wichtiger Blutfette) sowie der Kohlenhydrattoleranz verzeichnet werden.

Glucomannan-Präparate kaufen

Mittlerweile gibt es sehr viele Anbieter, die ihre Produkte mit Glucomannan vertreiben. In Apotheken, online und vor Ort, können reine Sättigungskapseln mit dem Wirkstoff erworben werden. 

Online ist die Auswahl riesig und kaum überschaubar. Allein beim Versandhändler Amazon liefert die Suche nach Glucomannan über 500 Suchergebnisse. Doch hier ist Vorsicht geboten: nicht alle sind von guter Qualität. Oft ist zwar Konjakwurzelpulver enthalten, doch der effekterzielende Wirkstoff Glucomannan ist viel zu gering dosiert. Außerdem sollte unbedingt darauf geachtet werden, woher die Präparate stammen bzw. wo sie hergestellt werden. Bei Mitteln, die aus dem Ausland kommen, ist nicht oder nur schwer nachvollziehbar, woher die Inhaltsstoffe stammen und wie sie verarbeitet worden sind. Wer kein Risiko eingehen möchte, sollte sich daher genau informieren.

Vitalrin Sonnenkomplex mit 3-fach Wirkung

Auch Vitalrin Sonnenkomplex vereinigt die Wirkung von Glucomannan und ausgewählten Vitaminen und Spurenelementen, um den Körper beim Abnehmen optimal zu unterstützen. Als wesentlicher Bestandteil des Sättigungs-Komplex trägt Glucomannan zu einem andauernden Sättigungsgefühl nach einer Mahlzeit bei und verhindert so Heißhunger. 

Vitalrin ist jedoch nicht nur ein einfaches Glucomannan-Präparat. Es zeichnet sich neben dem Sättigungs-Komplex auch noch durch den Sommermodus-Komplex mit Vitamin D und den Fettstoffwechsel-Komplex mit B-Vitaminen aus. 


Abnehmen mit Glucomannan Vitalrin Sonnenkomplex

Der Sättigungs-Komplex von Vitalrin verhindert dank des Wirkstoffes Glucomannan Heißhungerattacken.

Qualität aus Deutschland

Vitalrin Sonnenkomplex wurde in Deutschland entwickelt und hergestellt und unterliegt daher regelmäßigen Kontrollen. Für die Produktion werden ausschließlich reine Inhaltsstoffe verwendet, um einen hohen Qualitätsstandard und eine sehr gute Verträglichkeit des Produktes gewährleisten zu können.


Sie haben die Möglichkeit, Vitalrin Sonnenkomplex 30 Tage lang risikofrei zu testen. Entspricht das Produkt nicht Ihren Erwartungen, können Sie Vitalrin wieder zurückschicken und erhalten ganz unkompliziert Ihr Geld wieder zurück.


[1] https://bmccomplementalternmed.biomedcentral.com/articles/10.1186/s12906-018-2099-7

[2] https://www.lipozene.com/documents/Effect_of_Glucomannan_on_Obese_Patients.pdf

[3] https://europepmc.org/abstract/med/1313163